Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
 
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Google+ aktivieren

15.04.2017

Person in Garage eingeklemmt

Sirenenalarm um 02:49 Uhr. In der Alarmmeldung hieß der Einsatzauftrag: "T11-Menschenrettung / Rohrmoosstraße Nr. XXX / Fuß zwischen Fahrzeug und Garage eingeklemmt." Vom Einsatzleiter wurde sofort die Nachalarmierung von SRF Schladming veranlasst. Die Erkundung vor Ort ergab folgendes: Die Lenkerin eines Automatik-PKW hatte in der Garage ihres Wohnhauses eingeparkt und den Ganghebel statt in Parkstellung auf R (Rückwärtsgang) gestellt. Als sie zum Aussteigen aus dem Fahrzeug den linken Fuß aus dem Fahrzeug hob, setzte sich das Fahrzeug ungewollt in Bewegung und tuschierte Einrichtungen in der Garage. Dadurch wurde das Bein der Lenkerin zwischen Türschwelle und Autotür eingeklemmt. Mit Muskelkraft hoben die Einsatzkräfte das Fahrzeug an und bewegten es zur Seite. Die verletzte Lenkerin wurde der Rettung übergeben.

Eingesetzt waren:

FF Untertal-Rohrmoos mit TLFA 2000, KLFA und 19 Mann

SRF Schladming und Rettung