Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
 
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Google+ aktivieren

10.11.2014

Forstunfall - Menschenrettung

Sirenenalarm am Montag, um 10:23 Uhr. Forstarbeiter waren mit Ausholzungsarbeiten auf einem Grundstück im unteren Rohrmoos beschäftigt. Dabei wollte ein Arbeiter auf einer Schiebeleiter stehend und gleichzeitig an einem Ast gesichert Äste abschneiden. Dabei brach ein Ast ab und der Arbeiter stürzte in die Tiefe. Ein über den Euronotruf 112 abgesetzter Notruf alarmierte Notarzt, Rettung, Polizei und die Feuerwehren Untertal-Rohrmoos und Schladming. Nach der Erkundung durch die  ersteintreffende FF Schladming konnte der Feuerwehreinsatz storniert werden. Der verletzte Arbeiter wurde bereits vom Notarzt und den Sanitätern versorgt, ein Feuerwehreinsatz war nicht mehr erforderlich. Das auf der Anfahrt zum Einsatzort befindliche TLFA 2000 konnte zurückbeordert werden.

Eingesetzt waren:

FF Untertal-Rohrmoos mit 12 Mann

FF Schladming, Notarzt, Rotes Kreuz und Polizei