Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
 
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Google+ aktivieren

24.10.2013

Wohnhausbrand vlg. Royer in Obertal

Nachdem erst am 24.03.2012 das Stall- und Wirtschaftsgebäude der Familie Hutegger vlg. Royer in Obertal abgebrannt ist, fiel nun das Bauernhaus einem Brand zum Opfer. Um 12:48 Uhr wurde unsere Feuerwehr über Sirene alarmiert. Nach der Alarmabfrage bei Florian Steiermark veranlasste Einsatzleiter Reinfried Stocker umgehend Abschnittsalarm. So standen ab 12:54 Uhr  zwölf Feuerwehren mit 108 Mann im Einsatz. Innhalb kürzester Zeit stand das gesamte Dachgeschoß im Vollbrand. Der Innenangriff musste wegen Einsturzgefahr abgebrochen werden.

Über fünf TS wurde das Löschwasser vom Obertalbach an die Einsatzstelle gepumpt. Mit umfangreicher Löschwasserversorgung konnte ein umfassender Außenangriff durchgeführt werden, unterstützt vom Werfer der Drehleiter Schladming. Obwohl sich bald der Löscherfolg einstellte, war das Dachgeschoß abgebrannt und das Obergeschoß schwer beschädigt. Außerdem sind Erdgeschoß und Obergeschoß durch das Löschwasser so schwer betroffen, dass hier ebenfalls ein Totalschaden angenommen werden muss. Jedenfalls ist das Bauernhaus nicht mehr bewohnbar.

Um letzte Glutnester löschen zu können, wurde mittels Holzgreifer vom LKW-Kran der Firma Arzbacher das Blechdach einer Dachgaube sowie teilweise der Dachstuhl entfernt. Um 18 Uhr konnte schließlich Brand aus gegeben werden. Bereits vorher konnten die Nachbarwehren wieder in ihre Standorte einrücken. Nachlöscharbeiten wurden von uns noch bis 21 Uhr durchgeführt.  Verletzt wurde beim Einsatz niemand. Das neu errichtete Wirtschaftsgebäude wurde mit größerem Abstand zum Wohnhaus errichtet und war somit nicht unmittelbar gefährdet. 

Eingesetzt waren:
FF Untertal-Rohrmoos mit TLFA, KLFA, MTFA und 26 Mann   
 

sowie alle weiteren elf Feuerwehren des Abschnittes Schladming

Rotes Kreuz mit 3 Mann

Polizei mit 3 Mann

Abschnittskommandant ABI Johann Lettner

ÖA-Beauftragter BI Schlüßlmayer

Bürgermeister DI Hermann Trinker

Fa. Steweag-Steg

Fa. Arzbacher - Kranservice