Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
 
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Google+ aktivieren

09.02.2013

Waschmaschinenbrand

Glimpflich endete ein Waschmaschinenbrand in einer Rohrmooser Frühstückspension. Während des Waschbetriebes gerieten die Kabel der Waschmaschine in Brand. Der entstandene Rauch löste im Vorraum des Untergeschosses an einem erst kürzlich montierten Rauchwarnmelder Alarm aus. Dadurch wurde die anwesende Tochter frühzeitig gewarnt und diese setzte sofort einen Notruf ab. Nach Sirenenalarm um 17:27 Uhr rückten die Einsatzkräfte der FF Untertal-Rohrmoos zur Einsatzadresse aus. Der Entstehungsbrand konnte durch einen Atemschutztrupp umgehend gelöscht werden, die Waschmaschine wurde abgeschlossen und ins Freie gebracht. Abschließend wurde das leicht verrauchte Stiegenhaus mit dem Hochleistungslüfter rauchfrei geblasen.

Eingesetzt waren:
FF Untertal-Rohrmoos mit TLFA, KLFA, MTFA und 15 Mann                                                                                                
Polizeistreife mit 2 Mann