Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
 
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Google+ aktivieren

04.08.2013

Unwettereinsätze

Sirenenalarm um 18:15 Uhr: Nach einem durchziehenden Unwetter mit Sturmböen, Starkregen und Hagelschlag kam es im Bereich von vlg. Schattenschupfer zu einem angeblichen Waldbrand. Eine Privatperson hatte ein Feuer beobachtet und dies über den Feuerwehrnotruf gemeldet. Die Erkundung vor Ort und vom Gegenhang aus war vorerst ergebnislos. Auf der Rückfahrt wurden Äste von der Fahrbahn entfernt. Nachdem die meldende Person wieder an der gleichen Stelle Rauch beobachtete, fand eine neuerliche Suche statt. Dabei wurde eine abgerissene Stromleitung im Wald entdeckt. Umgehend wurde das EVU verständigt, welches eine Abschaltung der betroffenen Leitungsstrecke durchführte. Der Gefahrenbereich durfte aber wegen der Restspannung nicht betreten werden. Es war inzwischen keine Rauchentwicklung mehr erkennbar. Inzwischen stellte sich auch heraus, dass die Einsatzstelle im Einsatzgebiet der Stadt Schladming liegt. Nach Meldung an die Einsatzleitung Schladming konnten wir diesen Einsatz beenden.

Eingesetzt waren:

FF Untertal-Rohrmoos mit TLFA 2000, KLFA, MTFA und 22 Mann