Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
 
 
Klicken Sie hier, um diese Seite bei Facebook empfehlen zu können. Bereits beim Anklicken werden Daten zu Facebook übertragen.
Google+ aktivieren

22.04.2012

Heizraumbrand im Hotel Landauer in Untertal

Heizraumbrand im Hotel LandauerNach dem Einheizen des Festbrennstoffkessels stand der Heizraum des Hotel in Brand. Löschversuche des Hotelpersonals waren erfolglos. 

Um 09:00 Uhr kam es im Heizraum des Hotel Landauer in Untertal zu einem Brand. Ein in der Nachbarschaft wohnender Feuerwehrmann bemerkte den Brandausbruch und veranlasste unverzüglich die Alarmierung der Einsatzkräfte.  Das Hotelpersonal hatte bis dahin vergeblich mit Wasserkübel Löschversuche unternommen. TLFA 2000, KLFA u. MTF rückten zur nur 300 m entfernten Einsatzadresse aus. Zusätzlich wurde auch die FF Schladming mitalarmiert. Der brennende Heizraum liegt an der Gebäudeaußenseite des Nebenhauses, sodass sofort mit einem HD-Rohr unter schwerem Atemschutz ein erfolgreicher Löschangriff durchgeführt werden konnte. Der Einsatz der FF Schladming beschränkte sich auf die Nachkontrolle mit der Wärmebildkamera.  Nachdem das im Heizraum gelagerte Brandgut entfernt und abgelöscht wurde, übergaben wir die Einsatzstelle der Polizei zur weiteren Ermittlung der Brandursache. Nach Reinigung der Geräte war der Einsatz um 10 Uhr beendet.

Eingesetzt waren:
FF Untertal-Rohrmoos mit TLFA 2000, KLFA, MTF und 19 Mann;
FF Schladming mit TLFA 4000 und 19 Mann
Polizei
Rettung